VdA - Verband deutscher
Archivarinnen und Archivare e.V.
VdA - 14.12.2015

Der Unterausschus Aus- und Fortbildung der Bundeskonferenz der Kommunalarchive beim Deutschen Städtetag tagt in der Geschäftsstelle

v.l.n.r.: Dr. Antje Bauer, Christiane von Nessen, Manfred Waßner, Dr. Michael Diefenbacher, Dr. Marcus Stumpf, Katharina Tiemann, Dr. Karsten Uhde, Dr. Michael Schütz, Julia Sammler; Foto: VdA

Fulda. Am 10.12.2015 trafen sich die Mitglieder des Unterausschusses Aus- und Fortbildung der Bundeskonferenz der Kommunalarchive beim Deutschen Städtetag in der VdA-Geschäftsstelle zu Ihrer 30. Sitzung. Thema war zunächst die Rü‎ckschau auf das vierzehn Tage zuvor veranstaltete BKK-Seminar in Kassel, das mit 104 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus kommunalen und staatlichen Archiven, aber auch aus Wirtschaftsarchiven, als Erfolg verbucht werden konnte. Diskutiert wurden ferner Thema und Programm des im nächsten Jahr vom 23.-25. November in Erfurt geplanten nächsten Fortbildungsseminars ‎und weitere Fragen rund um die archivarische Aus- und Fortbildung. 

« zur Übersicht