Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
VdA - Verband deutscher
Archivarinnen und Archivare e.V.
VdA - 25.10.2016

Sitzung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt im Archiv des BStU, Berlin

v.l.n.r.: hinten: G. Spiegel, P. Diestelmann, H.-J. Höötmann, K. Lehmkuhl, K. Weiss, S. Weber, M. Pfeuffer; vorne: P. Frischmuth, R. Schröder, H. Keunike, C. Bruns, S. Nestler; Foto: BStU

Fulda/Berlin. Am 24.10.2016 hat sich der Unterarbeitskreis FaMI/Fachwirt in Berlin im Archiv des BStU getroffen.

Auf der Agenda standen die Auswertung des FaMI-Workshops und des UAK-Standes auf der ARCHIVISTICA auf dem Archivtag 2016 und die Planung derselben für den Archivtag 2017.

Ferner wurde über die zu verbessende FaMI-Nachwuchswerbung gesprochen und verschiedene Ideen entwickelt, um diese zu fördern.

Außerdem wurde der Fragebogen zum Thema „FaMI im Archiv – eine Bestandsaufnahme“ bearbeitet, so dass er in der Frühjahrssitzung 2017 abschließend genehmigt und dann allen Mitgliedern des VdA zugeschickt werden kann. Über eine rege Beteiligung würden wir uns sehr freuen.

Der Vorsitz des UAK wurde bis Ende Januar 2018 an Kirsten Lehmkuhl und Heiko Keunike übergeben.

Im Anschluss an die Sitzung gab es noch eine Führung durch das Archiv des BStU.

« zur Übersicht