Donnerstag, 10. Oktober 2024

  • Veranstaltung der Fachgruppe 1: Staatliche Archive

    10.10.2024

    09:00 Uhr bis 11:30 Uhr

    Format: Fachforum

    Moderation: Dr. Tobias Herrmann (Koblenz)

    • Silke Jagodzinski (Berlin): Der neue Standard Records in Contexts. Aktueller Stand und nächste Schritte
    • Andreas Nestl (München): Die Anbietungspflicht im Verhältnis zu Löschungs- und Vernichtungsgeboten
    • Dr. Martin Schlemmer (Duisburg): Zwischen „Infohappen“ und „Blockbuster“. Neue Wege der elektronischen Behördenberatung im Landesarchiv Nordrhein-Wsestfalen
    • Ort

      CCS Suhl
      Saal Simson

  • Veranstaltung der Fachgruppe 2: Kommunale Archive

    10.10.2024

    09:00 Uhr bis 11:30 Uhr

    Format: Fachforum

    Moderation: Katharina Tiemann (Münster)

    Prof. Dr. Marcus Stumpf(Münster): Informationen aus der Bundeskonferenz der Kommunalarchive beim Deutschen Städtetag (BKK) mit Diskussion

    Die Rolle der Archive in der Demokratie – Garanten für Rechtsstaatlichkeit und Transparenz?

    • Sigrid Unger (Oelsnitz/Vogtl.): Aus der Praxis: Von der DDR zur BRD – Wandel des archivischen Selbstverständnisses?
    • Dr. Harald Stockert (Mannheim): E-Government - Datenschutz - Compliance: Das Angebot der Archive in der Schriftgutverwaltung
    • Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam): Demokratische Transparenz oder Schutz von Geheimnissen? Grundrechtsabwägungen in der Archivbenutzung
    • Dr. Susanne Rappe-Weber (Burg Ludwigstein, Witzenhausen): Auf wessen Seite sind die Archive? Zur Wahrnehmung und Positionierung von Archiven in Unrecht-Aufarbeitungsprozessen
    • Ort

      CCS Suhl
      Großer Saal

  • Veranstaltung der Fachgruppe 3: Kirchliche Archive

    10.10.2024

    09:00 Uhr bis 11:30 Uhr

    Format: Fachforum

    Moderation: Dr. Michael Häusler (Berlin) und Dr. Christoph Schmider (Freiburg i.Br.)

    • Dr. Henning Pahl (Berlin): Digitalisierung und Onlinestellung von Archivgut: günstig, schnell, nützlich
    • Tony Franzky (Freiburg i.Br.): Das Internet vergisst nicht – warum wir trotzdem Websites archivieren sollten. Wege, Umwege und Sackgassen in der Praxis der Webseitenarchivierung
    • Aktuelle Stunde
    • Ort

      CCS Suhl
      Türmchen

  • Veranstaltung der Fachgruppe 4: Herrschafts- und Familienarchive gemeinsam mit der Fachgruppe 5: Wirtschaftsarchive

    10.10.2024

    09:00 Uhr bis 11:30 Uhr

    Format: Fachforum

    Moderation: Dr. Kathrin Baas (Dortmund) und Dr. Ulrike Gutzmann (Wolfsburg)

    • Dr. Gregor Patt (Brauweiler): Entgegen aller Befürchtungen! Die Beschäftigung mit der NS-Zeit als Chance für Adels- und Privatarchive
    • Frank Mittelstaedt (Braunschweig): KI im Archiv: Chancen und Perspektiven – Herausforderungen und Risiken
    • Aktuelle Stunde
    • Ort

      CCS Suhl
      Konferenzraum 1

  • Veranstaltung der Fachgruppe 6: Archive der Parlamente, der politischen Parteien, Stiftungen und Verbände

    10.10.2024

    09:00 Uhr bis 11:30 Uhr

    Format: Fachforum

    Moderation: Prof. Dr. Ewald Grothe (Gummersbach) und Peter Fauck (Magdeburg)

    • Alexander Boix M.A. (Bonn): Modernisierung der Sammlungsmagazine im AdsD: Herausforderungen und Chancen eines Umbauprojekts
    • Dr. Uwe Heckert (Hannover) und Heiko Fischer (Hannover): Es muss nicht immer ein Zweckbau sein: Vom Großraumbüro zum Archivmagazin“
    • Prof. Dr. Ewald Grothe (Gummersbach) und Peter Fauck (Magdeburg): Aktuelle Stunde
    • Ort

      CCS Suhl
      Konferenzraum 4

  • Veranstaltung der Fachgruppe 7: Medienarchive gemeinsam mit der Fachgruppe 8: Archive der Hochschulen sowie wissenschaftlicher Institutionen

    10.10.2024

    09:00 Uhr bis 11:30 Uhr

    Format: Impulsreferate mit anschließender Fishbowldiskussion

    Umgang mit emotional belastenden Beständen und diskriminierender Sprache

    Moderation: N.N.

     

    • Ort

      CCS Suhl
      Bankettsaal

  • Plenum 4: Nachhaltigkeit als Auftrag. Archive in der Klimakrise

    10.10.2024

    12:00 Uhr bis 13:29 Uhr

    Format: Fachforum

    Moderation: Dr. Johannes Rosenplänter (Kiel)

    • Hanna Belz (Berlin): Nachhaltigkeit innerhalb der Stiftung Preußischer Kulturbesitz
    • Dr. Laura Scherr (München): Nachhaltigkeit und Klimaneutralität im Archivbau
    • Tim Schumann (Berlin): Erstellen von Klimabilanzen in Kultureinrichtungen: Ziele der KlimaBilanzKultur
    • Ort

      CCS Suhl
      Großer Saal

  • Notfallanhänger "Ich rette (F)Akten. Mobile Notfallhilfe!"

    10.10.2024

    13:30 Uhr bis 14:00 Uhr

    Format: Präsentation
    (begrenzte Teilnahme)

    Notfallanhänger "Ich rette (F)Akten. Mobile Notfallhilfe!"

    Das Bundesarchiv baut seine Infrastruktur für die Notfallvorsorge aus. In diesem Zusammenhang wurden unter anderem drei Notfallanhänger beschafft und ausgestattet. Die mobilen Erstversorgungszentren wurden im Dezember 2023 in Betrieb genommen und sind an den Standorten Berlin-Lichterfelde, Koblenz und Freiburg stationiert. Die Anschaffung erfolgte aus Sondermitteln des Deutschen Bundestages.

    Das Bundesarchiv hat 23 Magazinstandorte in der ganzen Bundesrepublik. Die Notfallanhänger können im Katastrophenfall schnell und effizient Ausrüstung und Notfallmaterialien an die jeweiligen Standorte bringen. Sie können zudem für den Abtransport von geschädigtem oder nassem Archivgut genutzt werden. Sie ergänzen die Ausstattung der Notfallverbünde. Die Notfallanhänger stehen auch den jeweiligen Notfallverbünden sowie im Rahmen der Amtshilfe auch darüber hinaus anderen Institutionen zu Verfügung.

    Dr. Jens Niederhut M.A. (Berlin), Thilo Backhaus (Berlin) und Nina Eckardt (Berlin): Präsentation des Notfallanhängers

    Die Präsentation findet auch am 8. Oktober 2024 (15:00 Uhr) und am 9. Oktober 2024 (10:30 Uhr) statt.

    • Ort

      CCS Suhl
      Foyer Großer Saal

  • Plenum 5: KI, Machine Learning und Algorithmen - Technologische Revolution im Archivwesen?

    10.10.2024

    14:30 Uhr bis 16:00 Uhr

    Format: Fachforum

    Moderation: Dr. Bettina Joergens (Duisburg)

    • Maria Schmalenbach (Düsseldorf): Ist das schon KI? - Einsatzszenarien in der öffentlichen Verwaltung
    • Benjamin Rosemann (Stuttgart): Archive: Orte des Maschinellen Lernens? KI im praktischen Einsatz bei der Aufbereitung und Nutzung archivischer Daten
    • Esther-Maria Lemmerz (Koblenz): Welche Möglichkeiten bietet uns KI? Erste Erfahrungen aus dem Bundesarchiv
    • Ort

      CCS Suhl
      Großer Saal