VdA - Verband deutscher
Archivarinnen und Archivare e.V.
VdA - 16.10.2017

Handreichung des Arbeitskreises „Archivische Bewertung"

Fulda. Der Arbeitskreis Archivische Bewertung im VdA hat eine Handreichung erarbeitet, welche die Archive bei der Evaluierung von Dokumentationsprofilen und Bewertungsmodellen unterstützen soll. Der darin enthaltene Kriterienkatalog soll eine systematische Überprüfung bereits bestehender Bewertungsdokumente ermöglichen.

Am 24. Oktober wird das Papier allen interessierten Kolleginnen und Kollegen auf einem Workshop im Hauptstaatsarchiv Stuttgart vorgestellt und anschließend diskutiert. Vorab kann der Entwurf zur Anreichung schon online eingesehen werden (siehe Dokument unten).

Eine formlose Anmeldung zum Workshop ist unter akbewertung(at)vda.archiv.net ist noch bis Mittwoch, 18. Oktober möglich. Einladung und Programm können auf dieser Seite abgerufen werden.

« zur Übersicht